Wednesday, June 27, 2012

Franka in Switzerland, triptych


2 comments:

Ulf Fågelhammar said...

a wonderful wunderbar triptych Walter - you took good care of Franka

Uwe said...

Drei großartige Bilder.
Graue Flächen, die sich ineinander fügen und einen malerischen Effekt erreichen, der an Bilder von Lionel Feininger erinnern; ein Turm, der wie ein einsamer Pylon in den Himmel ragt und erregende Assoziationen zu wecken imstande ist; Gleise im Gegenlicht, das Inbild einer Reise ins Ungefähre, Fremde, Ungewisse, Helle:
Drei Aufnahmen, die Deine Meisterschaft zeigen.
Liebe Grüße, Uwe.

Followers